Bloodstained Black -bunny

Erschießt mich bitte mal jemand?!

Der Spruch "als Tenni möchte man einfach nur sterben" ist ernst gemein.
Das ich all meine Freunde verloren habe, indem ich meine Meinung vertretten habe, ist eine Sache aber das die eigenen Eltern nichtmal zu einem stehen ist noch beschiessener. Gerade jetzt wo ich unterstützung brauche...sehen sie mich nichtmal mit dem Arsch an. Mein Hund ist ein Dummes Vieh und ich eine blöde Kuh?! Allmählich glaube ich, sie wollen mich nichtmehr bei sich haben.
Wieso nur aufeinmal..?!...Wer weiß. Wechseln Jahre.!?!? Trotzdem fühle ich mich ungeliebt wie ein stück deck & glaube es ist besser wenn ich allein bleibe.
Da ich keine Freunde mehr habe wird das nicht so schwer.

1 Kommentar 28.3.15 13:54, kommentieren

A new kapietel , a new me.

Zuversicht oder doch eher Enteuschung
Egal WAS wir waren, das Leben geht weiter und gerade jetzt habe ich wirklich keine Zeit mich mit Selina rumzuschlagen. Den Kindergarten den sie veranstalltet ist unnötig. Sie sollte sich lieber um ihre Ausbildungsstelle kümmern anstatt mich anzumachen/anzuschreihen vor unsehrer ganzen Jahrgangsstuffe. Wenn es vorbei ist, ist es eben so. Aber ihr verhalten...ist komisch. Ich sage immer wieder sie solle mich in Ruhe lassen, tut es aber nicht. Spricht immer wieder das gleiche Tema an & porsaunt es in der Schule rum...WTF!

Wollte sie mich wieder zurück..?! Möglich, Ja!!! Das war die letzten male auch der Fall. Wieso habe ich nur immer & immer wieder nachgegeben. Zurück denkend war es eine Dumme Endscheidung!


Ich musste an mich denken. An meine Zukunft. Eine Ausbildungsstelle zu bekommen & die Prüfungen mit Schweiß und Blut absolwiren.! Da war keine Zeit für Zicken-Drama mit der Ex-Besten Freundin! Das Kapietel war abgehackt & SIE musste es jetzt entgüldig auch einsehen!!!


Ein neues Kapietel, ein neues ICH!

1 Kommentar 18.3.15 19:33, kommentieren

Lass das Wasser auf dem Herd erst aufkochen & dann tu den Deckel abnehmen damit der heiße Dampf sich

Oh Gott, bitte lass es zu keinem Blutmasaka kommen..!
Jeder hat seine eigene Meinung. Mag sie gut oder schlecht sein. Auch ich habe immer eine, sage sie aber nicht oft. Wird meine Meinung aber auf übelstes niedergemacht, dann kommt so ein Moment wo ich meine Gefühle & vorallem meine Wut nicht unter Kontrolle habe. Jederzeit könnte es ausbrechen nur von ausen her wirke ich ganz friedlich. Oh Gott, bitte sieh kurz weg, wenn es pasiert!

17.3.15 19:28, kommentieren

Endlich Hoffnung in Reichweite und Geheimnisse kommen ans Licht...

Endlich konnte ich auf Atmen. Es war ein schwerer schlag die Absage meines Traumbetriebs aber... Neue Orientierung Neue Hoffnung.!!!

Es musst ja nicht umbedingt Elektrik sein, es konnte meinet wegen auch Möbel, Teppiche oder andere Waren sein. Es gibt viele Betriebe die mich übernehmen würden, aber dank meines sturkopfs übersah ich sie.

Denoch bin ich guter Dinge...Wenn da nciht diese kleinen Geheimnisse sind die eine kleins Schandmaul des nichts für sich behanten kann.

 Die Sache mit Selina...Die war schon lange gegessen für mich. Ich hab ihr alles persönlich gesagt was zu sagen war. End of Story..for ME!!! but...für sie anscheinend nicht.

Es erzählt anscheinend Peinliche dinge über meine Familie in der Schule rum. zB das mein Vater gern Bier trinkt oder das meine Mutter weng Dicker ist als andere. Es sind nicht Dinge wofür ich mich schäme aber...

Sie weiß es das ich Missbraucht wurde und hatte auch schon damalls als ich ihr es erzählte kein Verständnis dafür.

Es war frustrierend & bedrückend zugleich. Wenn Selina das an der Schule rumerzählt...oh Gott! Ich will nicht wissen was dann pasiert, Aber.....

Ich muss dafür Sorgen das sie ihren Mund hält.

1 Kommentar 10.3.15 20:46, kommentieren

Zwei Absagen & vier Waggelpuddingbecher.

Eine langersehnte Antwort kam  von beinem Traumbetieb Saturn. Leider beide eine Absage. Fest gerechnet damit das ich als weniger als in 6 Monaten ein Blaues Hemd von Saturn tragen würde mit meinem Namen auf einen kleinen Schildchen das ich auf meiner Brust trug. Heulend und verzweifelt rief ich den ersten an der mir in den Sinn kam.
Andy... er versuchte mich aufzuheitern. Mit seinen Witzigen geschichten.
Leider schaft er es nicht. Es war zwar kein Weltuntergang aber...so fühlt es sich an. Ich war bittlerweile Wundgeweint & meine schminkreste waren verschmiert.
Zum Zeichnen hatte ich jetzt kein Kopf mehr & auch nicht zum Film kuken oder auch nicht mit mein freunden zu schreiben. 
Mitlerweile hab ich 4 Große becher Waggelpudding gegessen & hoffte zumindest ein kleines bisschen trost gegessen zu haben. Stattdessen war mir übel.
Sollte ich mit meinen Freunden darüber reden..?!
Nein! Dafür war ich nicht stark genug. Ich musste vorhin schon bei Andy heulen wie ein schlosshund. Ich endschliess mich dazu erstmal heiß zu duschen und dann mich ne Nacht in meiner kuscheldecke auszuheulen.
 
Jetzt gerade könnte wirklich Mr. Grey vorbeikommen und mir auch auf die ander art trost spenden.

1 Kommentar 7.3.15 21:17, kommentieren

The bitch is beheaded and burned

Jetzt ist das Mass voller denje! Es war alles gesagt, wirklich alles. Von Lass mich in ruhe bist zum geh doch Krepieren. Der Anruf ihrer Betreuerin war die höhe.! Sie fühlt sie missverstanden & nicht ernst genommen..?!Dieses mal hat Selina es übertrieben.

Es war zeit der Bitch ihre grenzen zu setzten. Ihr deutlich zu machen das sie es übertreibt. Sie sollte mich entlich in ruhe lassen. tuhen tut sie es nicht. also musste ich sie ihrgehtwie zum schweigen bringen.

ZB. Den Jungen zu Date den sie nie haben konnte.

7.3.15 17:28, kommentieren

Dich sehe ich nichtmal mit dem Arsch an BITCH

Die Stille zwischen mir und Selina hat sich jetzt wie fetter Gaugummi drei-Wochen hingezogen. & es fühlte sich...sehr gut an. Entlich entspannung. Achhh!

Es tat vorallem gut, ohne sie. Ganz erlich! Von mir aus könnte sie vor einem Bus springen & es würde mir am Arsch vorbeigehen. Allgemein was für Karten sie jetzt auf der Tasche zog!

Eine rechnung von einem letzten Stadtrundgang. Echt jetzt?! Ich meine...Ich bin geitzig ist wahr aber sowas macht man einfach nicht. Ich drück ihr ja auch keine Rechnung von sagen wie mal 100Euro drauf nur weil sie hier gewohnt, gegessen & geschlafen hat. Gute EX-Freunde machen soetwas nicht. Ende im gelände. 

Trotzdem wartete ich Grinsen vor dem Telefon um abzuwarten ob sie ihre Drohung war macht. Ich fand es sehr witzig als sie damit ankam. Jedoch leidet Stefanie untendrunder. Normalerweiße sind wir ja immer zu dritt und nun...AUS!!!

Ich hatte Steffi schon vor längerem das Angebot gemacht das sie bei mir und Serina bleiben kann. Da würde sie nicht verletzt wird. Anscheinend hat sie es angenommen. Sie hat zwar noch nichts klares dazu gesagt aber... Es sieht gut aus.

Mal sehen wie das weiter geht.

 

1 Kommentar 6.3.15 20:17, kommentieren

Kopschütteld & wundgeweint...!

Da war sie nun. Meine unschuld mit 11 jungen jahren unfreiwillig verloren. Ja, es war Jahre her. Fünf um genau zu sein aber nichts habe ich vergessen. Den Schmerz, die quall & seine Worte.

Jemanden erzählt?! Nein!!! das konnte ich nicht. Ich hatte angst was sie denken würden, was pasiert wenn es herauskämme. Dieses schwein, er wohnt immernoch in der nähe. Aus angst verkriche ich mich in meinem Zimmer unter einer decke wie immer.

Heute ist er mir wieder über dem Weg gelaufen. Er sieht mich packt mich versucht mir ein kuss aufzuzwingen. Kurzerhand hab ich ihn weggestoßen & bin weggerannt. Ist es im eig bewusst was er mir angetan hat oder ist es für in selbstverständlich. Ich bin verwirrd. brauche zeit zum nachdenken & einem schlussedecke zum ausweinen.

 

Manchmal möchte man als Tenni nurnoch sterben.

1 Kommentar 4.3.15 20:00, kommentieren